Gitterbett fertig!

Hallo Ihr!

Heute ist nun nach knapp zweiwöchiger Bauphase der Rohbau unseres großen Gitterbetts fertig geworden!

Ich finde es echt super und meine Kleine ist auch begeistert. Wir freuen uns schon beide auf die erste Nacht mit dem ganz neuen Schlafgefühl. Ab jetzt können wenigstens die armen Kuscheltiere nicht mehr einfach so aus dem Bett purzeln. Die finden das also bestimmt auch super 😉

Und wenn wir mal keine Lust drauf haben, können wir es Seite für Seite wieder abbauen. Lässt man z.B. ein Seite weg, sieht es immernoch ein wenig nach Gitterbett, aber trotzdem sehr viel offener und auch etwas „erwachsener“ aus.

Man kann auch alle Teile bis auf das Kopfende abnehmen, dann sieht es fast aus wie ein klassisches Bett mit hohem Kopfteil 😉

Ein Paar Bilder vom Resultat und eine Beschreibung der einzelnen Arbeitsschritte findet Ihr hier: Bau eines Gitterbetts.

Über Eldi

Ich organisiere seit Anfang 2009 mit meiner Freundin zusammen den Berliner Windelstammtisch. Seit wir uns beide in dieser Szene herumtreiben, haben wir jede Menge liebe und interessante Menschen aus der ganzen Republik kennengelernt.

4 Kommentare zu Gitterbett fertig!

  1. Ronnybaby sagt:

    Hallo Eldi

    Noch ein Tip zum spielen im Gitterbett wenn du oben über das Gitterbett
    einen dunklem Spannbettlaken spannst und die Seiten mit dunklen Decken abhängst
    bekommst du eine wünderschöne dunkle Kuschelhöhle zum verstecken oder
    Ihr verwendet es als dunkles Gefängniss zur Bestrafung !
    Viele Grüße Ronnybaby

    • Eldi sagt:

      Huhu Ronny!

      Ja, da hast Du vollkommen Recht. Das mit den Decken haben wir sogar vom ersten Tag an so gemacht 🙂 Wir haben allerdings nicht alles zugehängt, aber die Seite zur Tür hin. An die Sache mit dem Laken oben drüber habe ich auch schon mal gedacht. Das wäre bestimmt super. Nur leider haben wir im Moment kein Laken, das dafür groß genug wäre. Aber das kommt bestimmt noch… Wird mit Sicherheit extrem kuschelig gemütlich 🙂

      Viele Grüße,
      Eldi.

  2. Linus sagt:

    Ich finde auch, dass das Endergebnis sehr schön geworden ist.
    Respekt, ich hätte nicht gedacht, dass man ein normales Bett so gut in ein Gitterbett verwandeln kann.

  3. teddybaer sagt:

    Hallo Ich finde euer Bettumbau ist euch sehr gut gelungen
    das sieht richtig klasse aus. Außerdem finde ich auch eure
    Anleitung zum Gitterbau, so wie ihr die einzelnen Arbeitsabläufe
    beschrieben und mit Bildern bereichert habt, sehr gut und
    Interessant. Viel Spaß mit dem umgebauten Bett. Gruß
    teddybaer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.